Willkommen beim TSV

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetseite.

Hier können Sie sich über unser gesamtes Sportangebot informieren.
Außerdem finden Sie Ihre Kontaktpersonen, Hinweise zur Anmeldung und die
Anfahrt. Wir stellen unser Sportangebot vor - vom Fußball bis zum
Radsport. Die aktuellsten Ereignisse werden hier auf der Startseite
gepostet, so verpassen Sie keine Neuigkeit.

Viel Spaß wünscht Ihnen mit sportlichem Gruß
       Ihr TSV Amshausen 1924 e.V.

TSV II aktuell: Remis gegen Tabellendritten

Vor dem Spiel gedachten beide Mannschaften Lothar Gresselmeier, der zu Lebzeiten die Spiele  a l l e r  TSV-Mannschaften ganz genau verfolgte. Er starb im Alter von 77 Jahren - - - - - - - - .                                                    Das TSV-Trainerteam wollte bzw. mußte die Anfangself nach der überraschenden 1:3 Niederlage gegen Srbija ändern. Torhüter Marcus Pohl, die Feldspieler Max Hagen, Maxi Fregin, Robert Graf und auch Ali Sahin-Calisir waren nicht im Kader.

Tags: 

TSV II aktuell: Große Ernüchterung bei der Reserve

Das war am Sonntagvormittag kein normales Fußballspiel auf dem Oldentruper Hartplatz " Am Krähenwinkel ". Schiedsrichter Murat Akgüz ( SUK Canlar ) wollte die Partie erst gar nicht anpfeifen. Der Hartplatz war vom Regen der letzten Tage in einem miserabelen Zustand. " Beide Mannschaften wollen unbedingt spielen, die sind heiß " erklärte der türkische Schiri den Zuschauern am matschigen Spielfeldrand des Platzes. Der Hartplatz mußte noch einmal abgekreidet werden, der Regen hatte die Linien schon wieder unkenntlich gemacht. Mit 20-minütiger Verspätung dann doch der Anpfiff.

Tags: 

TSV II aktuell: K.O. in der 90. Spielminute - 2:3 Niederlage

Richtiges November-Wetter, dunkle Wolken + Nieselregen. Trotzdem waren 52 Zuschauer zum C-LIGA Spiel der TSV-RESERVE gegen den Tabellenführer Spvg Heepen erschienen, davon rd. ein Drittel aus Heepen. Das TSV-Trainerteam hatte sich für ein 4-5-1 System entschieden, da die sturmstarke Truppe vom " Schützenberg " schon 60 Tore in 12 Spielen erzielte. Die junge TSV-Anfangsformation war wieder gut eingestellt und voll motiviert. - 4. M i n :  Spvg Heepen 0:1. Auf der rechten TSV-Abwehrseite war ein " großes Loch " entstanden. Das nutzte der Tabellenführer eiskalt aus.

Tags: 

TSV II aktuell: Zwei Kunstschüsse reichen am " Brackweder Gleisdreieck "

Auf dem riesigen Ascheplatz das von allen erwartete, schwere Spiel. Obwohl der SC Hicret in dieser Saison als Tabellendreizehnter bisher hinter den Erwartungen zurückbleibt, ist es immer wieder sehr schwer " Am Gleisdreieck " zu punkten. Wie schwer, das haben in dieser Saison schon Tabellenführer Spvg Heepen und auch der Tabellenzweite BSV West erfahren. Beide Top-Teams konnten die Siegtreffer erst kurz vor Spielende erzielen. Am Sonntagvormittag spielte die TSV-RESERVE in der Anfangsphase sehr gefällig nach vorne.

Tags: 

TSV II aktuell: Dritter Sieg in Folge !

Die TSV-RESERVE scheint konstanter zu werden. 9 Punkte aus 3 schweren Spielen. Auch am Sonntag gegen den Tabellendritten stimmte wieder die Einstellung der Truppe, dann kommen automatisch Spielfreude + Laufbereitschaft dazu. Coach Rüdiger Scholz wollte bzw. mußte die erfolgreiche Startelf vom Vorsonntag verändern : 1. Einsatz von Timo Köppe im TSV-Kasten, Felix Niemeier + Yannik Kreuzer spielten beide in der Abwehrkette, Bessam Alrezg war als Sturmspitze auch wieder einsatzbereit. Auf dem sehr nassen Kunstrasen hatte TürkGücü am Anfang der Partie große Probleme, gut ins Spiel zu finden.

Tags: 

TSV II aktuell: Zweifacher Doppelpack durch Flo + Jannik

Am Sonntag reiste die TSV-RESERVE zum alten Rivalen nach Hesseln. Das Stadion " A m  W i n d r a d " - die  o f f i z i e l l e, sehr schöne Bezeichnung für den Hesselner Naturrasenplatz - war mit 45 Zuschauern gut besucht. Unter den " Zahlenden " auch wieder einige TSV-Fans. Aus Vereinssicht auch sehr erfreulich, das Spieler der TSV "Dritten", nach deren Vorspiel gegen SGH II, auch noch zuschauten. TSV-Coach Rüdiger Scholz mußte die Mannschaft auf 3 Positionen ändern : Das Tor hütete am Sonntag Markus Pohl. Ruben Kindervater war verletzt.

Tags: 

TSV II aktuell: Syrischer " Dreierpack "

Nach diesem emotionalen C-LIGA Spiel zwischen TSV Amshausen II und Tus Eintracht Bielefeld II fragte der spielende Co-Trainer Jan Trassmer in die Runde: " Wie ist das eigentlich möglich ? So eine Leistungssteigerung innerhalb einer Woche !?". Diese Frage konnte auch an diesem Sonntag nicht genau beantwortet werden. Doch nach der Trainingsbeteiligung ( Mi. 19 + Fr. 17 Spieler ) zu urteilen, deutete sich schon an, mit welcher Einstellung die TSV-RESERVE den Tabellenzweiten Tus Eintracht Bielefeld, nach der 0:4 Schlappe der Vorwoche, zu Hause empfängt.

Tags: 

TSV II aktuell: Debakel an der " Schillerstraße "

Völlig von der Rolle präsentierte sich die TSV-RESERVE am Sonntag an der Bielefelder Schillerstraße. Nach zuletzt 10 Punkten in Folge mußte die Scholz-Truppe in eine überraschend  h o h e  0:4 Schlappe einwilligen. Dabei standen 4  v e r m e i n t l i c h e  Verstärkungen aus dem B-Liga Kader der " Ersten " in der Anfangself - für die C-LIGA normalerweise eine gute Besetzung. Auch nach einem frühen 0:2 Rückstand spielte der TSV in seinem " T r o t t " weiter. Vorzeitige und wiederholte Ein- und Auswechselungen brachten an diesem gebrauchten Sonntag auch nicht den gewünschten Erfolg.

Tags: 

Seiten

TSV-Amshausen 1924 e.V. RSS abonnieren